Über mich

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog!

Wer bin ich?

Ich heiße Saskia und bin derzeit 24 Jahre alt. Im Moment studiere ich ¨irgendwas mit Medien¨, wie es so lapidar heißt. Auch wenn das sehr allgemein ist, können die meisten, mit denen ich mich unterhalte, damit mehr anfangen als mit dem offiziellen Titel ¨Leadership in the Creative Industries (M.A.)¨. Was ich damit einmal genau machen möchte, weiß ich noch nicht. Aber auf jeden Fall etwas mit Geschichten, das steht fest!

Was erwartet dich auf meinem Blog?

Nun, vor allem ganz viele Geschichten, denn die sind es, die mein Herz höherschlagen lassen, mir nachts den Schlaf rauben und mich am nächsten Morgen motivieren, wieder aufzustehen. Dabei bin ich generell nicht wählerisch, was das Medium angeht und lasse mich von vielen Quellen mit meiner Lieblingsdroge versorgen. Auf diesem Blog wirst du daher neben Buch- und Filmrezensionen, gelegentlich auch etwas über Spiele, Theaterstücke und alle möglichen anderen Geschichtsformen finden. Studienbedingt bin ich zum Beispiel auch sehr an transmedialem Erzählen interessiert, also an dem Erzählen einer einzigen Geschichte über diverse Medien und Plattformen hinweg. Beispiele, die du vielleicht kennst, sind Matrix und Star Wars. Aber dazu ein andermal mehr.
Neben den Geschichten anderer wird es aber hin und wieder auch um meine Geschichte(n) gehen. Dieses Jahr hat für mich viele Veränderungen mit sich gebracht, die teilweise abgeschlossen sind, aber auch noch andauern und nachwirken. Mit diesen Veränderungen kam auch eine Reihe von Vorsätzen. Einige davon habe ich schon umgesetzt, andere wie die Teilnahme am NaNoWriMo stehen mir noch bevor. Dieses Blog ist übrigens auch einer davon.
Noch weiß ich nicht, wie viel Persönliches ich hier einfließen lassen werde, aber so ganz ausbleiben wird es nicht. Besonders, da auch die Beschäftigung mit den Geschichten anderer zwangsläufig immer sehr persönlich ist.

Was nun?

Vielleicht hast du ja Lust, mich auf dieser Reise in unbekannte Gebiete zu begleiten und hier immer mal wieder vorbeizuschauen. Ich freue mich sehr auf deine Kommentare und erfahre gerne, was du über die Geschichten denkst!

Liebe Grüße,
signature-3